Skip to main content

Wie lassen sich Akku-Hochdruckreiniger am besten vergleichen?

Der Vergleich von Akku-Hochdruckreinigern gestaltet sich oft nicht ganz einfach, weil es wichtig ist, die individuellen Ansprüche an das Produkt zu berücksichtigen. Wenn Du beispielsweise ein Mountainbiker bist und hauptsächlich den Schlamm von Deinem Bike entfernen möchtest, bietet sich ein anderes Produkt an, als wenn Du eine großflächige Terrasse abstrahlen und gegebenenfalls die Fugen entmoosen möchtest.

 

Ansprüche

Bevor Du einen Vergleich von Akku-Hochdruckreinigern startest, solltest Du überlegen, welche Reinigungsaufgaben oder vielleicht auch nur Bewässerungsaufgaben Du mit dem Gerät erledigen möchtest. Die Entfernung von oberflächlichem Schmutz an Fahrrädern, Gartenmöbeln oder Campingausrüstung ist eine einfachere Sache als das Abspritzen eines Gehweges und die Beseitigung hartnäckiger Verschmutzungen auf Terrassenfliesen.

12345
Gardena Akku-Mitteldruckreiniger AquaClean 14800: Leichtigkeit des Saubermachens Akku-Hochdruckreiniger mit Akku 4,0Ah: Das Kit von Handife Worx Akku-Hochdruckreiniger Hydroshot: Mobiles Reinigen in Perfektion Gardena Hochdruckreiniger AquaClean Li-40/60: So wird Flexibilität definiert Greenworks Akku-Hochdruckreiniger GDC40: Rekordverdächtige Fördermenge
Modell Gardena Akku-Mitteldruckreiniger AquaClean 14800: Leichtigkeit des SaubermachensAkku-Hochdruckreiniger mit Akku 4,0Ah: Das Kit von HandifeWorx Akku-Hochdruckreiniger Hydroshot: Mobiles Reinigen in PerfektionGardena Hochdruckreiniger AquaClean Li-40/60: So wird Flexibilität definiertGreenworks Akku-Hochdruckreiniger GDC40: Rekordverdächtige Fördermenge
Max. Durchflussmenge---230 l/h 300l / h
Wasser-Tank Volumen---14 l20l
Maximaldruck24 bar25 bar-90 Bar70bar
Artikelgewicht1,5 kg4 kg1,65kg 9,4 kg (ohne Akku)7,9 kg
LieferumfangAkku-Mitteldruckreiniger AquaClean; 24/18V P4A Akku und Ladegerät; Düse, lange und kurze Lanze; OGS-Schlauchanschluss; 5m Saugschlauch mit Filter6 in 1 Hochdruckreinigerdüse; 20V 4.0Ah Batterie; Spezielles Schnellladegerät; 6 Meter selbstansaugende Wasserleitung; Hochdruckreiniger Schäumer; Autowaschbürste mit Stecker; Wasserflaschenanschluss; Aufbewahrungstasche aus Netzstoff;WORX Hydroshot WG625E.1 mit Multi-Sprühdüse 2 x Powershare Akku, 1 Std. Schnell-ladegerät, 6m Wasserschlauch, Waschbürste, faltbarer Wassereimer, Schaumdüse‎Hochdruckreiniger, Flächendüse 15°, Brause, Anschluss für den Gartenschlauch40V Greenworks GDC40 Akku-Hochdruckreiniger 6m Hochdruck-Schlauch Hochdruck-Pistole Wasserfilter feste Fächerstrahldüse Bedienungsanleitung
BesonderheitenAnsaugfunktion Kein TankSehr viel Zubehör [3 Jahre Garantie] 24 Stunden Support zukaufbaren FlaschenadapterRegulierbar: Dank dem Soft-Clean-Modus lässt sich der Druck, bei empfindlichen Oberflächen reduzieren-
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen

 

Vergleich von Produktgruppen: Der Arbeitsdruck als Leistungskriterium bei Akku-Hochdruckreinigern

Auch wenn sie alle als Akku-Hochdruckreiniger bezeichnet werden, stellt sich beim Vergleich doch schnell heraus, dass gerade der „Hochdruck“ etwas ist, bei dem sich die Produkte unterscheiden. Deshalb wird in vielen Fällen auch gern von Mitteldruck- oder Niederdruckreinigern gesprochen, womit eine Leistungsklassifizierung vorgenommen wird. Die Grenzen sind nicht scharf, weil einige Akku-Hochdruckreiniger auch einstellbare Druckbereiche haben. Aber grundsätzlich redet man unter 10 bar eher von Niederdruck, bis ungefähr 30 bar von Mitteldruck und darüber von Hochdruck. Aber wie gesagt, jeder nimmt diese Einteilung etwas anders vor. Es ist leicht einsichtig, dass höherer Druck zu besserer Reinigungsleistung führen kann. Daher sollen im folgenden zwei Produktgruppen von Akku-Hochdruckreinigern unterschieden und verglichen werden:

  • Handliche, kompakte Hochdruckreiniger: Sie sind leicht, werden komplett in der Hand getragen, sehen aus wie eine überdimensionerte Pistole und arbeiten mit Drücken zwischen 15 und 30 bar.
  • Mobile Hochdruckreiniger: Sie sind größer, lassen sich umherziehen, haben oft einen Tank und arbeiten mit Drücken bis zu etwas über 100 bar.

 

akku hochdruckreiniger vergleich

Weitere Reinigungsleistungsmerkmale für den Vergleich von Akku-Hochdruckreinigern

  • Der Arbeitsdruck wurde schon angesprochen. Er ist ein Hauptkriterium.
  • Die Reinigungsleistung richtet sich jedoch nicht nur nach dem Arbeitsdruck. Eine Korrelation mit dem Arbeitsdruck bietet beispielsweise die Fördermenge als weiterer Parameter, die sich zwischen 2 und 5 l/min bewegen kann.
  • Ebenso gibt die Pumpen-/Motorleistung des Geräts Aufschluss über die Möglichkeiten des Akku-Hochdruckreinigers. Die Spanne reicht hier von einigen zehn bis einigen hundert Watt.
  • Ganz wichtig ist die Strahlformung. Daher sollte ein Vergleich von Akku-Hochdruckreinigern unbedingt berücksichtigen, welche Art von Düsen zur Verfügung stehen. Punktstrahl, Flachstrahl und Brausenform sind Standards.

 

Wasserversorgung

Die Wasserversorgung ist ein weiterer Themenblock beim Vergleich von Akku-Hochdruckreinigern. Ein Minimum ist der Anschluss an einen Wasserhahn. Darüber hinaus gibt es folgende Möglichkeiten, die teilweise auch miteinander kombiniert werden können:

  • Ansaugfunktion: Mit der Ansaugfunktion kann Wasser aus einer externen Quelle (Regentonne, Eimer, Pool, See) bezogen werden.
  • Wassertank: Der Tank ist ein Wasserreservoir, welches am Akku-Hochdruckreiniger angebracht ist. Zu vergleichen sind hier die Tankvolumina, die zwischen 2 und 50 l liegen können. Akku-Hochdruckreiniger mit Tank bauen vergleichsweise höhere Drücke auf. Bei einigen Produkten ist der Tank abnehmbar und durch eine andere Wasserversorgung ersetzbar.
  • Schläuche: Egal, ob Ansaugschlauch oder nur Versorgungsschlauch. In den Akku-Hochdruckreiniger-Vergleich geht hier speziell die Länge ein. 5 bis 6 m geben Dir ein gewisses Maß an Flexibilität beim Reinigen.

 

Stromversorgung

Ein wichtiges Element beim Vergleich von Akku-Hochdruckreinigern ist der Akku. Seine Leistungsdaten legen fest, wie das Gerät performt. Wichtige Kenndaten sind:

  • Versorgungsspannung und Stromkapazität: Die meisten Akkus bewegen sich sich zwischen 18 und 40 V Spannung und einer Kapazität zwischen 2 und 4,5 Ah.
  • Akku-Laufzeit: Je nach Power des Geräts kann die Laufzeit zwischen 15 Minuten und 1 Stunde liegen.
  • Akku-Ladezeit: Ein Schnellladegerät sollte heutzutage Standard sein, damit der Akku nach gut einer, maximal zwei Stunden wieder einsatzbereit ist.

 

Akku-Hochdruckreiniger im Vergleich

In der folgenden Tabelle findest Du eine vergleichende Übersicht der Produktmerkmale von fünf Akku-Hochdruckreinigern. Dabei gehören zwei Produkte in die Kategorie der mobilen Akku-Hochdruckreiniger und drei Produkte in die Kategorie der handlichen und kompakten Geräte.

 

Bei Akku-Hochdruckreinigern nicht Äpfel mit Birnen vergleichen

Wie aus der Vergleichstabelle der Akku-Hochdruckreiniger zu ersehen ist, solltest Du nicht unterschiedliche Produktkonzepte direkt miteinander vergleichen. Innerhalb der leichten und kompakten Akku-Hochdruckreiniger lässt sich dagegen gut ein Vergleich anstellen, genauso wie bei den größeren, mobilen Geräten. Allerdings sind die reinen Produktparameter auch nicht allein aussagekräftig, deshalb lohnt sich immer ein Blick in die Erfahrungsberichte der Kunden.


Ähnliche Beiträge