Skip to main content

Akku-Hochdruckreiniger ohne Wasseranschluss – Wie bleibst Du flexibel?

Du möchtest einen Akku-Hochdruckreiniger mobil benutzen und fragst Dich, wie das ohne Wasseranschluss geht? Die Lösung dazu findest Du in diesem Produktratgeber.

 

Mobiler Einsatz bedeutet Unabhängigkeit von Infrastruktur

Um mobile Geräte wie Hochdruckreiniger flexibel einsetzen zu können, braucht es eine gewisse Autarkie. Der Hochdruckreiniger muss ohne ein Versorgungsnetz arbeiten können, muss also unabhängig von Wasseranschluss und stationärem Stromanschluss sein. Letzteres wird durch einen Akku gewährleistet, der von Zeit zu Zeit neu aufgeladen werden muss. Ersteres erfordert ein Wasserreservoir, welches sich immer in der Nähe des Hochdruckreinigers befinden sollte, weil ein Wasseranschluss nicht überall gegeben ist.

 

Zwei Arten der Wasserversorgung

Es gibt zwei Typen von Geräten, die sich in der Art und Weise des Wasserbezugs unterscheiden. Da sind zum einen die Akku-Hochdruckreiniger ohne Wasseranschluss, die ihr Wasser aus einem eigens integrierten Tank beziehen. Sie sind grundsätzlich flexibler einsetzbar, wiegen aber auch mehr und erfahren mit Blick auf die Tankkapazität eine Limitierung der Nutzungszeit. Zum anderen gibt es Akku-Hochdruckreiniger mit Wasseranschluss über einen Schlauch, die aus einer externen Bezugsquelle wie einem Wasserhahn mit Wasser versorgt werden. Sie sind leichter, über den Schlauch allerdings im Bewegungsradius eingeschränkt.

 

Vor- und Nachteile von Hochdruckreinigern mit und ohne Wasseranschluss im Überblick

Das Vorhandensein eines Wasseranschlusses oder eines Tanks bei Hochdruckreinigern führt zu zwei wichtigen Aspekten, die beim Betrieb von Vorteil bzw. Nachteil sind:

  • Entscheidender Vorteil eines Akku-Hochdruckreinigers mit Wasseranschluss über Schlauch ist sein Gewicht. Da Wasser eine hohe Dichte hat, ist er signifikant leichter als ein Gerät mit vollem Wassertank.
  • Mit Blick auf die Flexibilität im Reinigungseinsatz sind Akku-Hochdruckreiniger ohne Wasseranschluss (also mit Tank) im Vorteil. Ihr Bewegungsradius ist größer, auch wenn sie teilweise schwieriger zu transportieren sind.

 

Akku-Hochdruckreiniger ohne Wasseranschluss

Workarounds zu den klassischen Lösungen

Glücklicherweise gibt es dank der Kreativität der Produktentwickler Lösungen, die Dir eine schwierige Entscheidungsfindung abnehmen. Zunächst gibt es die Möglichkeit, bei einem Akku-Hochdruckreiniger mit Wasseranschluss auch ohne diesen auszukommen, indem statt des Wasserhahns ein lokales Wasserrevoir wie ein Eimer oder ein Pool genutzt wird, um von dort über einen Ansaugschlauch die Wasserversorgung zu gewährleisten. Eine zweite Möglichkeit besteht darin, auf Geräte zurückzugreifen, die beide Optionen vorhalten. Bei vielen Akku-Hochdruckreinigern ohne Wasseranschluss, also mit Tank, kann dieser entfernt werden und macht einem Schlauchanschluss Platz. Oder der Tank dient als Durchlaufstation. So bleibst Du flexibel und kannst Dich je nach Einsatzort entscheiden, ob Du mit der bequemeren Variante mit Schlauch arbeitest oder ob Du für Deinen Hochdruckreiniger auf die Tank-Variante ohne Wassernschluss zurückgreifen musst.

 

Worauf Du beim Hochdruckreiniger-Betrieb ohne Wasseranschluss noch achten solltest

  • Wenn Du Dich für ein Gerät mit Tank entscheidest, denke daran, dass 1 l Wasser 1 kg Zusatzgewicht bedeutet, dass durchschnittliche Fördermengen bei etwas höheren Arbeitsdrücken aber schon bei ca. 200 l/h liegen. Ein 15 l-Tank bringt also 15 kg Gewicht, reicht aber je nach Gerät nur ein paar Minuten.
  • Achte auf die Mobilität des Hochdruckreinigers, wenn Du ihn ohne Wasseranschluss betreiben willst. Gängige Produkte wiegen netto zwischen 6 und 15 kg und sollten zwecks einfacher Beweglichkeit mit Laufrädern und Griffen ausgestattet sein. Leichte Geräte kannst Du unter Umständen sogar auf den Rücken schnallen.
  • Achte darauf, dass Du bei aufwändigeren Reinigungen ohne Wasseranschluss immer Wassernachschub für Deinen Hochdruckreiniger bekommen kannst. Egal, ob Du den Tank oder einen Eimer nachfüllen musst: Wenn Du beispielsweise See- oder Bachwasser benutzen kannst, weil ein Filter die Pumpe vor Verschmutzung bewahrt, bist Du nicht auf Trinkwasser aus einem nahegelegenen Wasserhahn angewiesen.
  • Autarkie geht auch über den Akku. Am besten sind hochvoltige Akkus (40 V) mit möglichst hoher Kapazität (z.B. 4 Ah oder mehr). Diese sorgen für eine lange Laufzeit.

 

Akku-Hochdruckreiniger ohne Wasseranschluss betreiben: Diese Produkte machen es möglich

Im Folgenden findest Du eine Aufstellung von ein paar Hochdruckreinigern, die ohne Wasseranschluss betrieben werden können. Alle Geräte besitzen einen Tank, der aber auch umgangen werden kann.

 

Der Greenworks GDC40: 300 l/h Fördermenge unter Hochdruck

Greenworks Akku-Hochdruckreiniger GDC40: Rekordverdächtige Fördermenge

Der Greenworks GDC40 Akku-Hochdruckreiniger lässt sich ohne Wasseranschluss betreiben und bezieht sein Wasser aus einem 20 l-Tank. Mit 7,9 kg ist der Reiniger noch recht leicht geraten, aber leider hat das Gerät keine Laufräder mitbekommen. Zur besseren Flexibilität kann man die Sprühstange jedoch über einen 6 Meter langen Hochdruckschlauch mit dem Tank verbinden. Neben dem Schlauch wird der Hochdruckreiniger mit einer Hochdruckpistole, einer Fixed-Jet-Flächenstrahldüse und einem Wasserfilter ausgeliefert. Das Gerät kann optional mit oder ohne den 40 V Akku (2 Ah) bestellt werden. Der Akku ist mit anderen Greenworks-Geräten kompatibel, so dass auch 4 Ah-Ausführungen eingesetzt werden können. Zur Laufzeit des 2 Ah-Akkus macht der Hersteller keine Angabe, Kunden berichten aber von etwa 12 Minuten Nutzungszeit. Angesichts von 70 bar Wasserdruck ist diese kurze Laufzeit nicht überraschend, was aber durch extrem gute Reinigungsergebnisse wettgemacht wird. Kunden berichten, dass auch auch stark verschmutzte Böden wieder sauber wurden.

 

Der Gardena AquaClean Li-40/60: Flexibilität pur

Gardena Hochdruckreiniger AquaClean Li-40/60: So wird Flexibilität definiert

Der Gardena Akku-Hochdruckreiniger AquaClean lässt sich ohne Wasseranschluss mit Tank, aber alternativ auch mit Schlauchanschluss betreiben. So bietet er wirklich die allerhöchste Flexibilität bei den Einsätzen. Der Tank fasst 14 l, ohne Füllung wiegt der Reiniger 10,7 kg und lässt sich bequem mittels Griff und seiner zwei Rollen überall hinziehen. 90 bar Wasserdruck ermöglichen bei einer Fördermenge von 230 l/h einen maximalen Arbeitsdruck von 60 bar, mit dem sich auch hartnäckigste Verschmutzungen angehen lassen. Die Einsatzvielfalt wird auch durch die im Lieferset enthaltenen Düsen (15° und Bewässerung sdüse) gewährleistet. Andere Düsen sind nachrüstbar. Der 40 V Akku (4,2 Ah) ermöglicht eine Nutzungszeit von 35 min, ist aber im Lieferumfang nicht enthalten. Der benötigte Akku ist kompatibel zum Gardena 40 V Heart Beat System, mit dem auch andere Geräte betrieben werden können. Kunden zeigen sich überzeugt von der Reinigungsleistung dieses Hochdruckreinigers ohne Wasseranschluss, empfehlen aber das Nachrüsten mit einer Dreckfräse. Die Meinungen über das Durchhaltevermögen des Akkus sind geteilter Natur.

 

Der Fontus Akku-Hochdruckreiniger von Bosch: Kompakt und leicht ohne Wasseranschluss

Mit dem Bosch Akku-Druckreiniger Fontus gründlich reinigen!

Das Modell Fontus ist ein Akku-Hochdruckreiniger, der sich sowohl ohne Wasseranschluss (also mit Tank) als auch mit Schlauch betreiben lässt. Kunden berichten, wie sich der Deckel des 15 l-Tanks abschrauben und als Schlauchanschluss benutzen lässt, so dass der Tank immer voll bleiben kann. Der Adapter sorgt sogar für eine Abschaltung, damit nichts überläuft. Ansonsten lässt sich der Fontus mit einem Leergewicht von 9,8 kg leicht mit seinen zwei Rollen und Griff überall hinziehen. Der Wasserdruck von 15 bar (Arbeitsdruck 12 bar) ermöglicht nach Erfahrungsberichten eine hervorragende Reinigung auch von stark verschmutzten Fahrrädern. Im Lieferumfang enthalten sind neben einer einstellbaren Sprühpistole auch ein Bürstenaufsatz und ein 18V (2,5 Ah) Akku, mit dem sich nach Kundentests eine Laufzeit von knapp einer Stunde realisieren lässt. Beim Betrieb ohne Wasseranschluss lässt sich auch Seewasser in den Tank des Akku-Hochdruckreinigers einfüllen. Ein Filter sorgt dafür, dass die Pumpe nicht verschmutzt. Auch Wasser mit einer Temperatur bis 50°C kann eingesetzt werden.

 

Der Kärcher Mobile Outdoor Cleaner OC 3: Klein und kompakt

Ein kleiner Exot: Der Kärcher OC 3 Mobile Outdoor Cleaner

Dieses kompakte Gerät eignet sich hervorragend für überschaubare Reinigungsaufgaben wie das Abspritzen von Haustieren, die Reinigung von Fahrrad, Kinderwagen, Garten- oder Camping-Ausrüstung. Der Hochdruckreiniger ist mit Li-Ionen-Akku und einem 4 l-Wassertank ausgestattet, der ihn unabhängig von Strom- und Wasseranschluss macht. Die spezielle Kärcher Düsentechnologie ermöglicht das Arbeiten mit schonendem Niederdruck (genaue Druckangabe fehlt), ohne die Reinigungseffizienz aus den Augen zu lassen. Das Gerät ist klein, wiegt nur 2,2 kg, ist einfach zu transportieren und benötigt kaum Lagerplatz. Die Nutzzeit wird mit 15 Minuten bei einer Ladedauer von 3 Stunden angegeben. Mit diesen Daten sind nicht alle Kunden glücklich, aber da mit dem Niederdruckreiniger keine großen Terrassen abgestrahlt werden können, stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis noch. Zum Lieferumfang gehören neben dem Reiniger, dem Tank und dem Akku noch ein Spiralschlauch, eine Flachstrahldüse, ein Adapter und ein Gartenschlauchanschluss. Den Hochdruckreiniger (Pardon: Niederdruckreiniger) ohne Wasseranschluss gibt es auch in einer Version mit 7 l-Tank.

 

Der WORX Hydroshot WG625E.1 mit faltbarem Wassereimer

Worx Akku-Hochdruckreiniger Hydroshot: Mobiles Reinigen in Perfektion

Der Worx Akku-Hochdruckreiniger lässt sich zur Reinigung und Bewässerung einsetzen und kommt dabei ohne festen Wasseranschluss aus. Mittels des faltbaren Wassereimers ist der selbstansaugende Reiniger flexibel einsetzbar. Mithilfe des Schnellverbinders lässt sich aber auch ein Anschluss an eine normale Wasserleitung herstellen. Mit einem maxialen Druck von 22 bar bei einer Durchflussrate von 120 l/h lassen sich Campingausrüstung, Boote und vieles mehr mühelos reinigen. Die zwei 20 V / 2,0 Ah Akkus sorgen für eine Laufzeit von 1 Stunde. Der 6 m lange Schlauch und die 53 cm lange Lanze sorgen für bequemes Arbeiten ohne lästiges Bücken. Zusätzlich mitgelieferte Komponenten sind das Schnellladegerät (Ladezeit 1 h), eine Waschbürste und eine Schaumdüse. Solange die Reinigungsaufgabe nicht zu anspruchsvoll wird, finden Kunden die Reinigungsleistung akzeptabel und bewerten die Einstellmöglichkeiten des Wasserstrahls am Lanzenaustritt als positiv. Es gibt auch eine Geräteausführung mit einem 20 V / 4,0 Ah Akku.

 

 

Aqua2go GD650 KROSS Mobile: Akku-Hochdruckreiniger mit Riesentank

Greenworks Akku-Hochdruckreiniger GDC60: Zwilling mit stärkerem Akku

Der Aqua2go Akku-Hochdruckreiniger wird ohne Wasseranschluss betrieben und versorgt sich aus seinem riesigen 35 l-Tank mit Wasser. So kommen inklusive der 6 kg Eigengewicht bei vollem Tank gut 40 kg zusammen, die bewegt werden wollen. Um jedoch flexibel zu bleiben und den Tank nicht andauernd mitzuzerren, besteht die Möglichkeit, die Sprühstange und den Tank über einen 6 Meter langen Hochdruckschlauch zu verbinden. Zur effektiven Reinigung unterschiedlichster Oberflächen gehören neben der Sprühpistole mit einstellbarem Sprühkopf auch ein Schaumkopf, eine Waschbürste und eine Rotordüse zum Lieferumfang. Der GD650 KROSS besitzt vier Laufräder und einen ausziehbaren Griff. Der 40 V Akku mit 4 Ah ermöglicht eine halbstündige Nutzungsdauer, in der der Hochdruckreiniger mit bis zu 70 bar Wasserdruck arbeiten kann. Kunden loben die damit erzielten guten Reinigungsleistungsleistungen.

 

Betrieb mit und ohne Wasseranschluss: Bei den meisten Akku-Hochdruckreinigern mit Tank geht ohnehin beides

Im Prinzip ist die einleitende Fragestellung einfach zu beantworten. Die meisten Akku-Hochdruckreiniger, die über einen Tank verfügen, also auf einen Betrieb ohne Wasseranschluss ausgelegt sind, bieten auch die Möglichkeit, den Tank zu umgehen. Damit sind für einen Hochdruckreiniger beide Betriebsarten – mit und ohne Wasseranschluss – möglich und Du kannst Dich bei der Auswahl des passenden Geräts mehr auf Deine tatsächlichen Anforderungen an die Reinigungsparameter konzentrieren.


Ähnliche Beiträge


Kommentare

visit the following post 25. Januar 2022 um 00:19

„Everything is very open with a really clear explanation of the challenges. It was truly informative. Your website is very helpful. Thanks for sharing!}“ visit site


israelxclub.co.il 30. März 2022 um 20:09

May I simply say what a relief to uncover somebody that really understands what theyre discussing over the internet. You certainly know how to bring a problem to light and make it important. More and more people really need to check this out and understand this side of the story. I was surprised that youre not more popular because you certainly have the gift.


Quality Wordpress links in the comments 9. April 2022 um 00:47

Quality WordPress links in the comments from 5000 uniques. domains order here.


Writing Articles with Artificial Intelligence 9. April 2022 um 11:22

I don’t need to tell you how important it is to optimize every step in your SEO pipeline. But unfortunately, it’s nearly impossible to cut out time or money when it comes to getting good content. At least that’s what I thought until I came across Article Forge… Built by a team of AI researchers from MIT, Carnegie Mellon, Harvard, Article Forge is an artificial intelligence (AI) powered content writer that uses deep learning models to write entire articles about any topic in less than 60 seconds. Their team trained AI models on millions of articles to teach Article Forge how to draw connections between topics so that each article it writes is relevant, interesting and useful. All their hard work means you just enter a few keywords and Article Forge will write a complete article from scratch making sure every thought flows naturally into the next, resulting in readable, high quality, and unique content. Put simply, this is a secret weapon for anyone who needs content. I get how impossible that sounds so you need to see how Article Forge writes a complete article in less than 60 seconds! order here.


Register here and get a bonus 12. April 2022 um 09:26

Being a digital marketer today is definitely not easy! Not only do you need high-quality content, you need a lot of it. But creating good content is incredibly time consuming. At least that is what I thought until I came across WordAi… In case you have never heard of WordAi, it is a lightning fast content rewriter that uses Artificial Intelligence to automatically create unique variations of any piece of content. The best part is, WordAi creates rewrites that both humans and Google love.  I know, that’s a bold claim and I was pretty skeptical myself. So I decided to test their claims with their free trial and can tell you honestly, I opted directly for the yearly subscription after that. I’m not exaggerating when I tell you that WordAi is better than any other tool, service, or method on the market. I have been using WordAi to fill out my blogs and have already covered the cost of my yearly subscription. Its crazy but Im just scratching the surface of how far I can scale my SEO with WordAi! While I am using WordAi to scale my SEO efforts, you can also use WordAi to diversify your copy or even brainstorm to beat writers block! I could tell you about WordAi all day, but you really just need to try it for yourself. They are so confident in their technology that they offer a completely free 3-day trial AND a 30-day money back guarantee. So what are you waiting for? Click here to get started with WordAi for Free! Register here and get a bonus.


נערות ליווי בצפון 12. April 2022 um 15:37

I was pretty pleased to discover this great site. I need to to thank you for your time for this particularly fantastic read!! I definitely appreciated every part of it and I have you book marked to see new stuff on your blog


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *